E GmbH modern-electronics – Funkrauchmelder mit Hitze Sensor


Artikelnummer 195105630
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AaMAfg1JmEdyjQ4F73yMtasAas5dqjfvDU51WbACXfAMpzGg2zV2nRtdYYhYAQOGrlZebr3mEtU6doeJ&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zusätzlich zur Rauchkammer hat dieser Funk-Rauchmelder einen eingebauten Hitzesensor für rauchlose Brände.
Dieser alarmiert bei einer Temperaturbereich von 54 - 70 °C.

 

  • es können bis zu 30 Funk-Rauchmelder drahtlos miteinander vernetzt werden
  • bi-direktionale Sendetechnik (Sender und Empfänger in einem Gerät)
  • Funk-Reichweite bis zu 100 m (Freifeld)
  • Funk-Frequenz: 433 MHz, codiert
  • Alarmton: 85 dB (A) / 3 m
  • EASY-TEST Prüftaster für komfortable Funktionsprüfung
  • Stummschaltung (ca. 10 min.) per Tastendruck, um einen Fehlalarm
    z. B. durch Kochdämpfe zu vermeiden
  • 3 verschiedene Alarmtöne zur Unterscheidung von
    Rauch- oder Hitzealarm und Alarmweiterleitung
  • inkl. 2 x Mignon-Batterie 1,5 V, AA
  • Betriebstemperatur: 0° C bis +50° C
  • Maße: 120 x 38 mm (Ø x H)
  • Farbe: weiß

 

Der große EASY-TEST Prüftaster kann mühelos und sicher z. B. mit einem Besenstiel betätigt werden.